Herzlich willkommen!

1/1

Schön, dass Sie vorbeischauen, um sich über unsere Gemeinde zu informieren.

 

Gemeinschaft ist uns wichtig: Mit Gott, unserem himmlischen Vater, mit Jesus Christus, Gemeinschaft auch miteinander.

 

Wir möchten eine Gemeinde sein, in der Sie Gott kennen lernen und Vertrauen zu ihm finden.

 

In der Hektik des Alltages einfach mal innehalten und

Atem holen. Ein ermutigendes und richtungsweisendes Wort finden Sie in den Andachten und Predigten.

 

Vielleicht sehen wir uns aber auch am nächsten Sonntag um 10.30 Uhr im Gottesdienst. Bei einer anschließenden Tasse Kaffee können wir uns näher kennen lernen.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

WICHTIG + WICHTIG + WICHTIG + WICHTIG + WICHTIG + WICHTIG
Wegen der Corona-Pandemie  fallen bis auf Weiteres alle Veranstaltungen – Gottesdienste, Bibelstunden, Hauskreise, Chöre usw. – aus. Auch überregionale Veranstaltungen sind bis zum 19. April abgesagt.
Wie es weiter geht, werden wir zeitnah bekannt geben.
Informationen zum Virus finden Sie/ihr unter
Ermutigung in
schweren Zeiten
Etwas ungewöhnlich, da ohne Gemeindeglieder und sonstige Gäste: ein Gottesdienst in den Räumen der Gemeinschaft Schleswig.
Die Predigt hält Dirk Arning. "Kümmert es dich nicht?", ist das Thema.
Besondere Veranstaltungen

Frauenfrühstück in Schleswig

"Worte können Leben geben", unter diesem Thema findet am Samstag, den 25. April ab 9 Uhr das nächste Frauenfrühstück im Hotel Hohenzollern in Schleswig statt. Referentin ist Birgit Kratzat aus Kiel. 

Anmeldungen nimmt Ingrid Schirmmacher unter der Telefon-Nummer 04621 375 05 entgegen.

Um Gottes und der
Menschen willen

Frühjahrstagung in Barmstedt

Am 26. April findet ab 10 Uhr im Gemeinschaftshaus Barmstedt die diesjährige Frühjahrstagung des Verbandes statt. Den Menschen in seiner Bedürftigkeit sehen, Gottes Liebe und Erbarmen weiter geben, sind thematisch die Inhalte der Veranstaltung.

 

Die Frühjahrstagung ist abgesagt. 

Peter-Heinrich Heldt

Ich gehe in die Gemeinschaft,

weil ich hier Herzlichkeit und Nähe erfahre.

Dorothea Messner

Ich gehe in die Gemeinschaft,

weil ich mich mit meinen Gaben einbringen kann.

Helga und Hans-Walter Struve

Wir gehen in die Gemeinschaft,

um zusammen mit anderen Menschen Gott zu erleben und füreinander da zu sein.

Andacht

März 2020

"„Was ich aber sage, sage ich allen: Wachet!“"

Markus 13 Vers 37

Ein Hausherr kommt nach langer Zeit von seiner Reise zurück und findet alles in bester Ordnung vor. Die Knechte haben sorgfältig die Aufgaben erfüllt, die er ihnen aufgetragen hatte. Auch der Türhüter ist hellwach auf seinem Posten. Der Hausherr freut sich sehr, dass alle munter sind und ihn erwarten. Er ruft alle Knechte zusammen und sagt: "Jungs, ihr habt eure Sache gut gemacht, darum lasst uns jetzt erstmal ein Fest feiern."

Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche - Schulberg 13 - 24837 Schleswig